Abschied von Marco nach 5 Jahren Vorstand

Diözesanversamlung dankt dem langjährigen Vorsitzenden

2017 DV II 31Ende der Ära Marco
Marco Jäkel, seit fünf Jahren Diözesanvorsitzender der KLJB im Bistum Aachen, beendete seine Amtszeit auf der Diözesanversammlung in Wegberg. Im Rahmen der Konferenz nutzten seine Kolleginnen die Gelegenheit, mit einer unterhaltsamen Bilder-Show auf die Amtszeit Marcos zurück zu blicken. Seine kreative lebendige Handschrift war dabei noch mal in den vielen Projekten und Events sichtbar. Gerade den öffentlichen Auftritt der KLJB im Bistum Aachen hat er entscheidend mitgestaltet. Die KLJB bedankte sich bei Ihm mit einem Eventgutschein und Präsenten aus den Ortsgruppen und wünschte ihm alles Gute für seine Zukunft in Hamburg.
Auch Steffi vom Bundesvorstand und der BDKJ
-Diözesanvorsitzende Benedikt bedankten sich für sein großes Engagement.

Philipp Jäntgen macht weiter
Mit großer Mehrheit wählte die Versammlung Philipp für eine weitere Amtszeit als Diözesanvorsitzenden. Er konnte leider krankheitsbedingt nicht persönlich die Glückwünsche entgegennehmen. Er wird zusammen mit Julia, Linda und Sandra zukünftig den Diözesanvorstand bilden.